Das sollte jetzt nicht heißen, daß wir wie die Wilden trainieren würden. Bei uns kommt der Spaß sicherlich nicht zu kurz. Aber unsere Übungsleiter und Tauchlehrer fordern uns  schon. Das abwechslungsreiche Trainingsprogramm besteht aus Übungen für die Ausdauer, die Beweglichkeit, die Koordination und für die Beherrschung der Tauchausrüstung. Besonderer Wert wird dabei auf Partnerübungen gelegt. Denn speziell in den heimischen Gewässern muss man als Taucher auf den oder die Partner besonders achten.


b_600_0_16777215_00_images_TSCK_Cambomare_Panaorama.jpg

 

Von September bis Juli steht uns 1 x pro Woche das Cambomare in Kempten zur Verfügung. Wir trainieren immer dienstags
19.00    -    19.45 Uhr   Jugend / Apnoe
19.45    -    20.30 Uhr   Erwachsene
Und danach treffen wir uns in unserem Clubraum zum gemütlichen Teil. Der darf natürlich nicht zu kurz kommen!!

Außerdem haben wir noch unsere Kindergruppe in der Robert-Schuman-Schule von Ende September bis zu den Pfingstferien immer montags 17.30 – 18.30 Uhr.